PSYCHOTHERAPIE        ANGEBOT        ÜBER MICH        KONTAKT UND LAGE        HOME

 

ANGEBOT


PSYCHOTHERAPIE UND PSYCHOLOGISCHE BERATUNG

Psychotherapie ist Seelenheilkunde.  Sie ist eine fachkundige Hilfe für Menschen mit seelischen Leiden, für Menschen, denen ihre „Probleme“, „Schwierigkeiten“, „Symptome“ oder „Anfälle“ über den Kopf wachsen.  Psychotherapie ist eine prozessorientierte Begleitung über einen kürzeren oder längeren Zeitraum (Wochen, Monate oder Jahre), in der die Therapeutin dem Klienten/der Klientin hilft, ein  neues Verständnis  von sich selbst, von anderen oder von Situationen zu gewinnen. Diese Einsicht macht es möglich, sich zu verändern sowie Widersprüche in sich selbst und im eigenen Leben besser akzeptieren oder auflösen zu können. Diese Veränderungen können sehr unterschiedlich sein, zum Beispiel: aus der Depression herausfinden, sein Kind lieben lernen, wieder ins Gleichgewicht kommen, einen neuen Umgang mit seinen chronischen Schmerzen finden, Beziehung oder berufliche Situation klären, traumatische Erinnerungen verwandeln und überwinden, zu sich selber zurückfinden.


Wenn wir aufhören, angenehme Gefühle erzwingen zu wollen, haben diese mehr Freiheit, von selbst aufzukommen.

Wenn wir aufhören, uns unangenehmen Gefühlen widersetzen zu wollen, stellen wir vielleicht fest, dass diese von selbst weggehen.

Wenn wir aufhören, irgendetwas geschehen machen zu wollen, eröffnet sich uns vielleicht eine ganze andere Welt voll frischer, unerwarteter Erfahrungen.

Mark Williams


COACHING

Coaching heisst: begleiten, Fragen stellen, Situationen klären, zum Nachdenken anregen, Problemlösungs- und Veränderungsprozesse anstossen. Coaching ist eine Folge von drei bis sechs (oder auch mehr) Sitzungen, in denen zuerst eine Bestandesaufnahme gemacht wird, um in der Folge das dringendste Anliegen zu bearbeiten, das meist aus dem beruflichen, manchmal aber auch aus dem privaten Bereich stammt.  Ziel ist immer Hilfe zur Selbsthilfe, sodass der Coach schlussendlich nicht mehr benötigt wird. Coaching ist keine Psychotherapie, bedient sich aber zum Teil ähnlicher Techniken.


SCHAMANISCHE ARBEIT

Schamanische Arbeit ist eine besondere Form der Seelenheilkunde. Schamanische Arbeit will – ebenso wie die Psychotherapie – Ressourcen zugänglich machen und uns mit der Kraft verbinden. Sie hat allerdings einen sehr andern Hintergrund als Psychotherapie und zeichnet sich durch ein anderes Vorgehen aus.


Es ist absolut möglich,

dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind.

Albert Einstein


Schamanismus ist die älteste Form der Psychotherapie – schon zu Urzeiten hatten Menschen Schwierigkeiten im Leben - mit ihrer Gesundheit, in  Beziehungen -  und brauchten Hilfe, die sie bei Schamanen fanden.

Schamanische Arbeit, wie ich sie praktiziere, geht auf Michael Harner zurück, einem amerikanischen Anthropologen,  der den Core-Schamanismus erforscht und entwickelt hat.

Die Schamanin ist die Mittlerin zwischen den Wirklichkeiten, der sichtbaren (und anfassbaren) „Alltäglichen Welt“ (AW)und der unsichtbaren, der „Nichtalltäglichen Welt“ (NAW). Die schamanische Reise führt in die NAW, wo sich spirituelle Verbündete in Tiergestalt (Krafttiere) und menschenähnlicher Gestalt (Lehrer, Heiler) finden und uns unterstützen mit Hilfe, Heilung und Information.


Schamanische Rituale Annahme: Krankheit entsteht durch ein Ungleichgewicht im Menschen.

Deshalb ist der Zweck der schamanischen Rituale:


●  ins Gleichgewicht bringen, was im Ungleichgewicht ist.

●  Seelenteile zurückholen, die verloren gegangen sind

●  loswerden, was fremd ist und nicht hingehört

●  Kraft und Heilung suchen


Heilung ist immer ein Geschenk: man kann etwas tun, um sie einzuladen, aber sie kann nicht herbeigezwungen werden.


Selber schamanisch reisen lernen – als sinnvolle Begleitung und Unterstützung im Alltag. In strukturierter Form lernen, wie man mittels Trommelklängen in die „Nichtalltägliche Welt“ reist, wie man den Weg dahin findet und sicher wieder zurückkehrt. Den spirituellen Lehrer und das Krafttier kennenlernen und  am Schluss der 5 Sitzungen selbständig schamanisch reisen können, um im Alltag diese heilsamen Kontakte weiterzuführen.

Auf Anfrage  auch Einführung in kleinen Gruppen.

Sabeth Schmid Buholzer | Psychotherapie + Coaching | Frankenstrasse 9 | 6003 Luzern | 041 410 90 58 | sabeth-schmid@bluewin.ch